Angenehme Wärme

Heizen Sie Ihren Wohnraum mit angenehmer und natürlicher Wärme.
Umweltfreundlich und gesund.

Ihr eigener Mittelpunkt

So wird der Ofen schnell zu Ihrem Mittelpunkt.
Und der Ihrer gesamten Familie.

Heizen mit Stil

Ihr Ofen hat nicht nur den Zweck, Ihren Wohnhraum zu wärmen.
Er ist auch ein Stilelement und macht Ihre Wohnung noch wohnenswerter.

Warmwasser aus dem Grundofen

Hervoragende Ökobilanz

Der Ambio Speicherofen mit Wärmetaucher nutzt den natürlichen Brennstoff Holz mit einem Wirkungsgrad von bis zu 90 Prozent optimal aus.

Holz wächst vor unserer Haustüre und muss nicht erst mehrere tausend Kilometer auf der Straße zurücklegen. Der jährliche Zuwachs ist dabei doppelt so hoch wie der Verbrauch.

Natürlich günstig

Besonders attraktiv  ist die Ambio Speicherofen Ganzhaus-Heizung durch den sparsamen Holzverbrauch. Um die gleiche Heizleistung mit Öl und Gas zu erzielen, müssen Sie wesentlich tieber in die Tasche greifen. Machen Sie sich unabhängig von den großen Energiekonzernen!

Funktionsweise

Unser HeizsystemDen Hauptwohnbereich versorgt der Ambio Speicherofen direkt mit behaglicher Strahlungswärme. Beim Abbrand wird reichlich Wasser auf Temperatur gebracht, welches in den Pufferspeicher fließt. Leitet man es in das Heizungsnetz, beheizt der Ambio Speicherofen das Gesamte Haus. Je nach Außentemperatur befeuern Sie Ihren Ambio Speicherofen ein bis zwei Mal am Tag, um Ihr komplettes Haus mollig warm zu beheizen.

 

Sonne und Holz – Eine starke Kombination

Eine Solaranlage ist für das Zusammenspiel ideal. An heißen Sommertagen liefert die Solaranlage genug Energie um Ihr Brauchwasser zu erwärmen. Ist in der kühleren Jahreszeit die Kraft der Sonne zu schwach, wird statt dessen die Erwärmung durch die Ambio Ganzhaus-Heizung geleistet. Natürlich können Sie die Ambio Speicherofen Ganzhaus-Heizung auch mit anderen Energiequellen kombinieren.

 

Speicherofen mit Wärmetauscher – 10 kWh oder 40 kWh Wasserleistung

Rauchgasführung

Je nachdem was Sie erreichen wollen! Die vorhandene Heizung entlasten oder das ganze Haus heizen!

Die Hälfte der Energie wird im Schamottekern des Ambio Speicherofens gespeichert und wohlige Strahlungswärme über den ganzen Tag hinweg abgegeben.

Die heißen Rauchgase erhitzen währenddessen das Wasser im Wärmetauscher. Dieses wird  in den Pufferspeicher geleitet und steht für die Beheizung der abgelegenen Räume und für die Brauchwasser-Erwärmung zur  Verfügung.

 

Ambio Speicherofen mit Wärmetaucher und keramischen Zügen

Kachelofen mit WärmetauscherIn wenigen Fällen – wenn zum Beispiel keine Zentralheizung vorhanden ist – aber eine hohe Raumheizleistung gebraucht wird, ist die Kombination mit keramischer Nachheizfläche sinnvoll. Durch umschalten kann man den erhöhten Wärmebedarf erzeugen. Wenn der keramische Speicher gesättigt ist schaltet man wieder auf Brauchwassererwärmung um. Der Brauchwasserbedarf (Duschen, Baden usw.) wird somit gedeckt.

News:

Infothek

Achtung! Erhöhter Energiestandart für neue Wohnbauten seit 2016!

Die aktuelle EnEV 2014 schreibt vor, dass der Wärmeschutz der Gebäudehülle bei Neubauten ab 1. Januar 2016 um ca. 20 Prozent verbessert wird.

Was bedeutet das für meine Ofenplanung?

Da die Gebäudehülle um weitere 20% verbessert wurde, ist natürlich der Wärmebedarf auch gesunken! Dies sollte man  bei der Ofenplanung unbedingt berücksichtigen. Schon nach dem EEG 2011 hat sich der Wärmebedarf erheblich reduziert. Herkömmliche Feuerstätten wie Warmluftkachelöfen und Kaminöfen erzeugen für diese Art von Gebäuden viel zu viel Wärme! Der Grundofen oder Speicherkachelofen bietet sich hierfür besser an. Anders als bei Kaminöfen oder WL-Kachelöfen wird hierbei die Wärme über die Oberfläche des Ofens abgegeben. Man spricht hierbei von Strahlungswärme! Je mehr Oberfläche der Ofen hat desto höher ist die Heizleistung oder je weniger Oberfläche desto weniger Heizleistung. Einleuchtend! Oder? Und noch ein Vorteil! Es ist 12 Std. und länger schön warm.

Deshalb ist eine richtige Beratung mit Ermittlung des Wärmebedarfs für den Aufstellraum wichtig. Sie möchten ja ein behagliches Raumklima und keine Sauna.

Öffnungszeiten:

 Mo – Fr:

Ist unsere Ausstellung nicht besetzt. In dieser Zeit bauen wir wunderschöne Öfen. Sie erreichen uns aber ganztags telefonisch wenn Sie Fragen haben oder einen Beratungstermin vereinbaren möchten.

Sa:

10.00 – 14.00 Uhr oder nach Terminvereinbarung auch später.

Anfahrt:

Sie finden uns hier:

Aisinger Straße 111
83026 Rosenheim-Aising